Schlagwort-Archive: Vermischtes

Schrottpresse goes Amy & Pink / The day after

Das passt, das passt. Die Tür des Schapps schließt dann doch, Kaffee und Reis, Kartoffelpü in Tüten; all das Zeug, das unbedingt trocken bleiben muß, kommt nach oben. Tabak, 50 Päckchen müssen erst einmal reichten. Den Strom- Landanschluß kann ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

War was?

WordPress hat mich gerade an den dritten Geburtstag der Schrottpresse erinnert. Danke. Es wäre mir tatsächlich entgangen. Es ist aber wohl auch nicht mehr so wichtig. Wirkliche Lust habe ich nicht mehr. Man wird mit den Jahren wohl gelangweilter und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Aus fremder Feder

Eigentlich war ich gerade dabei, mir Gedanken um das nächste Gedicht am Dienstag zu machen, als ich so beim Vormichhinlesen (wieder einmal) über Klabund stolperte. Der Dichter und Schriftsteller, Mitarbeiter der Weltbühne, uneigentlich Alfred Henschke, hat ein so großartiges Werk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch.

Welcher namenhafte Journalist hat gesagt »Ich bin nicht nur zu jeder Dummheit, ich bin auch zu jeder Geschmacklosigkeit bereit.« Nein, nicht gedacht, sondern auch laut gesagt. Sonst wäre es ja zu einfach und man könnte sich vor Namen kaum retten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein gutes neues Jahr Euch allen

Heute Abend kracht es wieder. Redaktionskampfhund Oskar und sein Chefredakteur hassen die Ballerei, es ist der Moment – der einzige im Jahr – bei dem Oskar aufs Sofa krabbelt. »Chef: Nimm mich mal in den Arm, das ängstigt mich doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Geschenke unter dem Weihnachtsbaum

Wer brav ist, den beschenkt der Weihnachtsmann großzügig. Nuri Kamil al-Maliki war brav und wird also folgerichtig beschenkt. Der Irakische Ministerpräsident möchte gerne mit aller Gewalt Demokratie und freie Marktwirtschaft – bedauerlicherweise geht aber sein Vorrat an Hellfire-Raketen zur Neige. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das war Ihr Jahr – noch Fragen?

Auch wenn es einige nicht wahrhaben wollen: Die Bundestagswahl war erst im Oktober, nicht im Januar. Die Zeit dazwischen: Das war der Wahlkampf. Und natürlich ist es so gekommen, wie alle vorausgesagt haben. Keiner hat sich geirrt und das haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Nelson Mandela ist tot

Friede seiner Seele. Gäbe es eine Ehrenbürgerschaft dieser Welt, Mandela wäre einer der ersten Anwärter gewesen. (ND) 0

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Einfach mal die Fresse halten

Ich weiß auch nicht… http://latina-press.com/news/167160-vinicio-riva-wird-begegnung-mit-papst-franziskus-nie-vergessen/ »Es war für mich wie das Paradies und mein Herz wollte vor Freude fast zerspringen« Er hat bei mir was gut. 0

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Fratemitas Sacerdotalis Sancti Pii X

… Und wen der liebe Gott besonders lieb hat, den läßt er hundert Jahre alt werden. Andere werden vom Gott des Abendlandes weniger geliebt; das ist bekannt. Am 24. März 1944 standen in den Ardeantischen Höhlen 335 Menschen vor den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Moin allerseits

Eine Entschuldigung – hier stand lange nichts Neues und auch jetzt stehts hier nicht. Angedeutet hatte ich es ja bereits: Ich bin wieder weg von Zuhause und verdiene mein Brot mit einem neuerlichen Ausbruch von Schwachsinn einiger Werbetreibender. Ein hartes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wildwest-Romantik

In den USA ist der afroamerikanische Trayvon Martin von George Zimmermann erschossen worden. Bei der Mädchenmannschaft gibt es eine gute Zusammenfassung des Mordes. Verglichen mit anderen Pressedarstellungen habe ich keine nennenswerten Widersprüche entdecken können. Mord? Ja, Mord. Rassistische Motive? Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine kleine Wiederholung aus speziellem Anlass

Der älteste Sohn überreichte mir wortlos ein Blatt Papier mit seinem „Papi, das dürfte Dich interessieren“ Gesicht. „Aus dem Religionsunterricht“. Religionsunterricht fand ich schon in frühester Kindheit interessant, weil man da mit wenig Aufwand seinen Notenschnitt schönen konnte – eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Surfen in Greifswald

Folgende Zeilen habe ich mir erlaubt an den Klassenlehrer meiner ältesten Tochter zu schreiben und gerade abgeschickt. Eventuell sind hier ja noch ein paar Eltern, die eine Vorlage für ähnliche Entschuldigungsschreiben brauchen. Alles C.C.! Bedient Euch! Sehr geehrter Herr Klassenlehrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

In eigener Sache..

..möchte ich mitteilen, daß ich in Zukunft wöchentlich etwas für die Opalkatze schreiben darf. Das ist mir ausdrücklich eine Freude und Ehre! 0

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Fehlermeldung

Ein Teil meines Berufslebens besteht darin, über E-Mail und Telephon Kollegen zu helfen, Fehler und deren Ursachen an elektronischen Geräten zu analysieren – wenn möglich, sie mit Hilfe meiner Glaskugel zu beheben. Was dabei an erster Stelle steht, ist eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar