Schlagwort-Archive: Theater

Theatralische Gedankenauslese

»Der Paß ist der edelste Teil von einem Menschen. Er kommt auch nicht auf so einfache Weise zustand wie ein Mensch. Ein Mensch kann überall zustandkommen, auf die leichtsinnigste Art, aber ein Paß niemals. Dafür wird er auch anerkannt, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Lesestunde

Es ist eine schöne, wenngleich auch etwas ermüdende Sitte im Qualitäts-Blätterwald geworden, das Jahrhundertjahr zum Beginn des großen Krieges mit regelmäßigen Artikeln zu würdigen. Wer möchte da zurückstehen, wer sich dem Geist der Zeit verweigern? Die Schrottpresse, feinfedriges Qualitätsorgan für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Vollkommen überflüssiger Beitrag zum Thema Urheberrecht

Ich bin gelangweilt. Unter Anderem bin ich gelangweilt von einem Stefan Sasse, der mit großartiger Geste in seiner Analyse zur NRW-Wahl verkündet, daß viele mit diesem Ergebnis nicht gerechnet hätten … doch Stefan: Ich schon. Wenn ein Ex-Umweltminister kalauernderweise ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar