Schlagwort-Archive: Prantl

Presseschredder 2.5.2016

Guten Morgen, Morgenzeitung! Nein, was sind wir heute wieder aufgeregt. TTIP, AFD und Obama-Nostalgie. Isser denn schon weg, the lame duck? Wenn jeder amerikanische Präsident seinen ganz eigenen Mord ausführen muß, um in den Geschichtsbüchern der USA im Inhaltsverzeichnis aufzutauchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Das Recht auf Vergessen

Der von der Schrottpresse sehr geschätzte Heribert Prantl schreibt heute in der Süddeutschen zum Thema Bettina Wulff – oder genauer gesagt zum Recht auf digitale Amnesie. Was als weiteres Statement zum Thema „die Wulffs“ daherkommt, wendet sich aber schnell zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Tag danach

Als ich gestern meine kleine Polemik über die Aktion Deutscher Behörden gegen die Salafisten schrieb, so tat ich das, weil ich die Aktion für unverhältnismäßig und populistisch halte. Daran hat sich bis jetzt nichts geändert. Mit einiger Verblüffung habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar