Who wants to be the second

Das ist ganz großes Hallentennis, das ist die Antwort, da ist Rest-Europa.
Ok. – vielleicht der schäbige Rest, aber da ist noch was. Böhmermann: Dafür könnte ich Dich knutschen! Und Deine Kollegen aus Dänemark, Portugal, Litauen, Belgien, Schweiz und Dänemark natürlich auch. Hoffentlich kommen all die anderen noch dazu.
Laßt uns die zweiten sein 🙂

Best humor so far: Switzerland! Richtig böse. R.I.C.H.T.I.G. B.Ö.S.E. Twelve Point, second place.

Ach, finde ich das schön!

0
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Who wants to be the second

  1. Sam Sebow sagt:

    Teilweise amüsant, ja. Ziemlich einheitliches Humor und ähnliche Machart quer durch alle Länder. Würde sagen, koordiniert und erstellt durch eine Redaktion, bzw. Produktion. Wer hat es beauftragt und bezahlt? ZDFneo? Warum so anonym? Guerilla-Propaganda finanziert aus dem Rundfunkbeitrag?

    0

  2. DasKleineTeilchen sagt:

    yep, ze schweizer are truly ze greatest; gegen zehr greatness könnwa nich anstinken, no sir!

    PS: singt und lobpreiset mrJones für seine geheiligte tat, destiliert in 180MB feinste archivierung des glorreichsten misantrophen-blogs der letzten 10 jahre (seit wann steht dieses wunder der digitalisierung in der seitenleiste?) danke, danke, danke.

    0

  3. DasKleineTeilchen sagt:

    ok, DIS is truli ze best of ze best:

    https://www.youtube.com/watch?v=SVDR-y03XX4

    (via old fefe)

    0

    • Pantoufle sagt:

      Schon gesehen 😀 Gestern Abend hatte ich auch noch überlegt die Karte zu aktualisieren.
      Aber ich warte damit mal, bis Mexiko seinen Beitrag veröffentlicht hat…

      0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *