Verlinken leichtgemacht

Also – ich habe da gerade etwas gelesen, was ich so gut finde, daß ich es auf diese Weise verlinke:

Wie man sich mit dem Leistungsschutzrecht eine Google-Melkmaschine baut

Ach ja – woran erinnert mich das … episches Unverständnis. Deswegen noch ein anderer Link

viel Spass

oder auch noch den

Dieser Beitrag wurde unter Netzpolitik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Verlinken leichtgemacht

  1. susannegerdom sagt:

    Röchel.

    0
  2. pantoufle sagt:

    „Content-Legebatterie“ : Daß mir das nicht eingefallen ist…

    0
  3. daMax sagt:

    Wie du das nun wieder geschafft hast? Der erste Link taucht in meinem Feedreader (RSSOwl) einfach gar nicht auf.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *