Schlagwort-Archive: Wahl

Die Laienspielgruppe

Drei Monate nach der Wahl darf der Wahlbürger endlich erfahren, was er nun eigentlich gewählt hat. Selten dauerte es länger die Verlierer namentlich zu wissen, selten drängte sich der Begriff Slapstick stärker auf. Die Personalknappheit zeigt skurile Blüten. Das Kabinett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kranzspenden verbeten

Manchmal denke ich, ich habe es geschafft, habe den Gipfel fast erreicht. Doch dann kommen die Erinnerungen wieder. Ein Lied. Ein Wort. Ein Gedanke. 0

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ohne Wahl

Am 25. August erschien in der Zeit der Artikel: »Wer nicht wählen will, soll zahlen«. Vincent-Immanuel Herr und Martin Speer veröffentlichten dort ein Plädoyer zur Wahlpflicht – mehr noch: Zusätzlich sollten diejenigen eine Strafe zahlen, die dieser Pflicht nicht nachkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ohne Wahl

Erfreuliches vom Berliner Wahlkampf

Die PARTEI, die Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiativen hat sich in höchst erfreulicher Weise um die Neugestaltung der unsäglichen Wahlplakate der NPD in Berlin gekümmert. Im Originaldesign war dort noch der NPD-Vorsitzende Udo Voigt zu sehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

das kleinere Übel ist grün

Mappus ist weg, die SPD auf das passende Maß eingedampft und die Grünen haben gewonnen. Das die FDP überhaupt noch über 3 Prozent gekommen ist, wird mir ein ewiges Rätsel bleiben – da haben doch „die Violetten“ mehr Sexappeal. Streng … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar