Ein Lied für Tilla und Micha

Ich denke an Euch.

… und vielleicht noch eines, wenn man schon mal dabei ist.

Dieser Beitrag wurde unter Auf dem Nachttisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Ein Lied für Tilla und Micha

  1. waswegmuss sagt:

    Schön, Gesang, akustische Instrumente und Mikros.

    0

    • pantoufle sagt:

      Ja, das ist wahr. Zwei Liebeslieder für ein paar besondere Menschen, an denen mein Herz hängt. Ich denke, sie werden die Musik nicht besonders mögen, aber es ist eine andere Musik. Sie werden schon wissen, wie ich es meine.

      0

  2. Ex-Vermieter sagt:

    Der Schrottpresser möge zur Kenntnis nehmen, dass unter „was sonst noch war“ ein link nicht zum Zürcher Tagesanzeiger, sondern zu Heise führt. (Die wahre Gefahr des Grexit.)
    Vorzugsweise ändert er das.
    Beste Grüße vom stets interssiert lesenden E-V.

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *