Archiv der Kategorie: Humor

Sprengköpfe

»Könnten wir den ausprobieren, bevor wir ihn kaufen?« »Das ist ein thermonuklearer Sprengsatz!« »Draußen vielleicht?« »Sachlicher Dialog ist mit so einem Typen bar jeder Vernunft nicht möglich, nur mit absoluter Stärke ist ihm beizukommen«. Kim Jong-un sieht das vollkommen richtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang, Humor | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Bildergeschichten am Freitag

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Ein neues Jahr

Seit diesem Vormittag vor zwei Wochen, an dem Thomas zum ersten Mal ernsthafte Zweifel an der unbefleckten Empfängnis der heiligen Jungfer gekommen waren, begann sein Interesse am Theologiestudium zu schwinden. Und ebenso an Elke! Die hatte ihn hysterisch kreischend bloßgestellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | 14 Kommentare

Generaldebatte der Gefreiten

»Zuhören!« Ja, das wünschte man sich. Dieser Zwischenruf war zu hören, als Thomas Oppermann (SPD) nach Sahra Wagenknecht das Rednerpodium bestieg und erst einmal bewies, daß er nicht zugehört hatte. Ballermann statt Debatte. Ob Oppermann einer derjenigen war, die das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang, Humor | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Kurz und dreckig

  Pegida als eingetragener, gemeinnütziger Verein? Warum eigentlich nicht. Die Legida (Pegida Gau Leipzig) legt schon mal vor: »Gegen die Kriegsschuldkultur«, der »Generationenhaftung« und Förderung »der politische Wahrnehmungsfähigkeit« und des »politische Verantwortungsbewusstseins«. »Abkehr von der Multikultur und Stärkung bzw. Wiedererlangung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Erwarte Bundesregierung Strafverfolgung Verantwortlichen

Bundesjustizminister Heiko Maas: »Die Folterpraxis der CIA ist grauenhaft. Solche Methoden sind durch nichts gerechtfertigt«. Steffen Seibert, Sprecher der Kanzlerin: Die Kanzlerin habe klargemacht, »daß sie solche Praktiken, wenn sich die Hinweise bewahrheiten sollten, unmissverständlich missbilligt und als völlig inakzeptabel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erkenntnisse der empirischen Trollforschung

So das Motto eines Vortrags von Linus Neumann und Michael Kreil auf der re:publica und der Grund, warum ich heute Morgen Tränen gelacht habe. Der Titel »die Trolldrossel« verheißt Spannendes; die halbe Stunde, sich die neuesten Erkenntnisse der empirischen Trollforschung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Russische Grippe

Der Flughafen Hannover ist ein kleiner, mieser, popeliger Ort, der eigentlich nur den Vorteil hat, daß es nie Schlangen vor den Schaltern gibt. Diesmal nicht. Vor dem Schalter der Aeroflot staut sich die Menge. Macht nix – mein Kumpel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schrottpresse goes Amy & Pink / The day after

Das passt, das passt. Die Tür des Schapps schließt dann doch, Kaffee und Reis, Kartoffelpü in Tüten; all das Zeug, das unbedingt trocken bleiben muß, kommt nach oben. Tabak, 50 Päckchen müssen erst einmal reichten. Den Strom- Landanschluß kann ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fundbüro

Es gibt Dinge, die man am Wegesrand findet, die sind sooo schön – die steckt man einfach ein, nimmt sie mit nach Hause und freut sich darüber. Ja, ich weiß: Das gehört sich nicht, aber der Reiz des Verbotenen kribbelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fragen eines Republikaners

Steve Stockman kommt aus Texas und ist republikanischer Kongress-Abgeordneter. Stockmann ist einer derjenigen, die über die Bestätigung des Kriegskurses Präsident Obamas zu entscheiden haben, eine Entscheidung des Kongresses, die bekanntlich bislang aussteht.

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich, der Terrorist

Ach? Das überrascht Sie, hier von mir zu lesen? Jemand behauptet unangeklagt von sich, ein Terrorist zu sein? Kein vollsinniger Mensch würde so etwas schreiben. Terroristen leben im Verborgenen, im Zwielicht, umgeben von Sprengstoff-Ingredienzien und zweifelhafter Literatur. Sie wollen zuerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Es gilt das gesprochene Wort

Morgenlektüre der Bookmarks – Tagesschau.de steht relativ weit oben und so versüßt der größte Bundesinnenminister aller Zeiten H.P. »Schredder« Friedrich den Morgenkaffee mit seiner Reiseerzählung aus den US of A. Man kann sich gar nicht entscheiden: Ob nun das bewegte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus den Memoiren eines Hausmeisters

Liebes Tagebuch. Mitteilung: Abbruch einer mehrtägigen Bergwanderung nach 7 Stunden. Ich war also gestern auf 2349 m, dort weit droben, wo irgendwann eine Hütte stand, nunmehr verlassen, weil abgerissen – eine knappe Stunde vor dem Ziel und die neue Hütte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

»Kein Grund zur Beunruhigung«

Peer »Pinot« Steinbrück distanziert sich von den Steuerplänen der Grünen. Einen schönen ersten Mai wünscht das Pantoufle Also: Wie ich auf dieses Plakat komme, weiß ich jetzt selber nicht…

Veröffentlicht unter Humor | Hinterlasse einen Kommentar

Der Kampf geht weiter, der Gegner ist überall

Ach, da hätte ich ja glatt beinahe meinen Geburtstag in der Dunkelkammer verschlafen. Die Schrottpresse ist stolze zwei (in Worten : Zwei) Jahre alt. Das ist schön! Redaktionskampfhund Oskar und das Pantoufle gratulieren sich gegenseitig und werden darauf erst einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachwuchs-Autoren

Die sehr geschätzten 42er Autoren haben vor Jahr und Tag einmal versucht, die untere Grenze dessen auszuloten, was man als Manuskript bei einem Verlag zur Veröffentlichung unterbringen kann. Den drei Autoren Tom Liehr, Michael Janßen und Michael Höfler ging es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adolf Hitler war ein V-Mann

Diese dringend nötige Erinnerung verdankene wir an diesem Morgen Friedrich Küppersbusch in seiner wöchentlichen Kolumne in der TAZ. Hitler ist 1919 von seinen militärischen Vorgesetzten der Abteilung „Aufklärungs- und Propagandaabteilung Abt. Ib/P“ zwecks Aufklärung in den Münchener Bürgerbräukeller geschickt worden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mittelalter Online

Vielleicht erinnert sich ja noch einer an Bischof Mixa. Ja genau: das ist der saufende Kirchenfürst mit der Prügelstrafe, der Veruntreuung von Kirchengeldern und Saunafreund mit jungen Vikaren, der jetzt in einem Frauenkloster der Franziskanerinnen mit 5400€ im Monat einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humor | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar