Archiv der Kategorie: der Untergang

Presseschredder 10.4.2017

Der blühende Kirschbaum hatte gewonnen. Vor die Alternative gestellt, sich auf der Suche nach Weltuntergangs-Szenarien durch die Artikel, Blogs und unsozialen Netzwerke zu quälen, gewann der Baum. Gegen das mäßig schlechte Gewissen kam ein Buddel Grappa di Brunello Riserva von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Kleine Zwischenbilanz

Als ich heute mit meinem ältesten Sohn und unserem kleinen, sehr flachen roten Auto… Vierundzwanzig ist der Junge. Vierundzwanzig Jahre! Vor Vierundzwanzig Jahren + Biologie muß es also gewesen sein, daß meine gute Frau und ich uns über die Bedenken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit , , , , | 53 Kommentare

Kurz und dreckig 35

Scheißwetter! Die Batterie von Teilchenbeschleuniger dreht den Motor exakt 1½ Umdrehungen. Dann ist sie eigentlich leer. Zum Glück schnorchelt sich irgend ein Zylinder genügend Sprit und irgend eine Zündkerze blinkt lahm, aber das reicht dann zum Glück und der Motor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit | 19 Kommentare

Das war Euer Jahr 2016

Tretet es in die Tonne! Wenn das so einfach ginge, wäre einiges gerettet. War was? Ja: Trump und Erdoğan. Zwei Dumme, ein Gedanke. Jetzt paßt der Satz endlich mal. Der eine macht den Putsch noch nach Altväter Sitte, der andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Querfrontler und anderes Gemüse.

Neulich habe ich mir ja eine Lampe eingefangen. In einem Kommentar – warum kommentiere ich auch auf andren Blogs? – behauptete ich, Querfront sei wohl so etwas wie Chemtrails oder Reichsflugscheiben an die man nur fest genug glauben müßte. Oho! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Fidel

Auf Wunsch vom kleinen Teilchen eine kurze Anmerkung zu Tod des Máximo Líder.

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Generaldebatte der Gefreiten

»Zuhören!« Ja, das wünschte man sich. Dieser Zwischenruf war zu hören, als Thomas Oppermann (SPD) nach Sahra Wagenknecht das Rednerpodium bestieg und erst einmal bewies, daß er nicht zugehört hatte. Ballermann statt Debatte. Ob Oppermann einer derjenigen war, die das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang, Humor | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare