Archiv der Kategorie: Bildungsauftrag

Presseschredder 26.4.2017

Eigentlich habe ich ja genug Motorrad. Trotzdem sieht man sich immer wieder die Kleinanzeigen durch… vielleicht ein AT-Motor, Felgen, eine Zündkerze oder ein sensationeller Umbau, der leider wegen Hobby-Aufgabe niemals zu Ende gebracht wurde. »Konvolut Yamaha FJ 1200, Rat-Bike, fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Gedicht am Dienstag (31)

Ja, es ist wieder Dienstag! Der Tag des Gedichtes! Manchmal. Ein wenig Politik, ein wenig Liebe und keine Haiku dieses Mal. Aber das muß ja nicht so bleiben. Ich will auch gar nicht viel erzählen, also los! Alte Tante Politik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Presseschredder 14.1.2017

An die »17« muß ich mich auch erst gewöhnen. Nö, eigentlich habe ich keine Lust irgend etwas zu schreiben. Das hat mehrere Gründe. Das Wetter zum Beispiel. Oder daß der Kiezneurotiker verstummt ist. Der hat wohl auch keine Lust, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , , | 35 Kommentare

Presseschredder 22.12.2016

Man wird mit den Jahren ja bescheiden. Das neuerliche Urteil über EuGH über die anlaßlose Speicherung von Verkehrsdaten soll die Nachfrage nach mehr Heu regulieren, wenn man die Nadel nicht mehr findet. »In der Substanz bestätigt der EuGH die Kritiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Über die guten Sitten und Damen-Mode

An Orten, wo man sich zur Freude versammelt, beim Tanze, in Schauspielen und dergleichen, rede mit niemand von häuslichen Geschäften, noch viel weniger von verdrießlichen Dingen. Man geht dahin, um sich zu erholen, um auszuruhn, um kleine und große Sorgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , | 24 Kommentare

Presseschredder 11.12.2016 / Update

»Postfaktisch: Das ist, wenn Sie auf Fakten bestehen und gleichzeitig Ihren Kindern Globuli geben.« Hätten die von der Anstalt diese Weisheit nicht etwas früher in die Welt setzen können? Dann wäre Postfaktisch wohl kaum zum »Wort des Jahres« gekürt worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit | 34 Kommentare

Nur ein paar Fragen

Allein in der Echokammer, der Filterblase. Wieso eigentlich Echokammer? Die Echokammer! Das menschliche Gehör brauch eine Laufzeit von 100 Millisekunden, um eine Reflexion gegenüber Direktschall halbwegs hinnehmbar als Echo wahrzunehmen. Mehr ist besser. 100 Millisekunden sind bei akzeptabler Zimmertemperatur und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare