Archiv des Autors: Pantoufle

Presseschredder 2.1.2018

Nein, das ist kein Rechtschreibfehler. Seht es ein. Gute Vorsätze für dieses Jahr: Den Header der Schrottpresse um die Zeile »Diese Seite ist optimiert für den Microsoft Internet Explorer oder Netscape Navigator« zu ergänzen. Dieser Satz, oder besser: Diese Absichtserklärung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsfernsehen | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

Der nächste Frühling kommt bestimmt

Härte schwand. Auf einmal legt sich Schonung an der Wiesen aufgedecktes Grau. Kleine Wasser ändern die Betonung. Zärtlichkeiten, ungenau, greifen nach der Erde aus dem Raum. Wege gehen weit ins Land und zeigen’s. Unvermutet siehst du seines Steigens Ausdruck in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Bevor ich jetzt also zum Schluß komme…

Wenn sie denn alle einen Jahresrückblick versuchen, dann will Pantouflen auch mal. Das war also das Jahr 2017 in einem Deutschland, in dem wir gut und gerne leben. Einige jedenfalls. Was wird bleiben, an was werden wir uns erinnern? Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der Untergang | Verschlagwortet mit , | 22 Kommentare

Gedicht am Dienstag 33

Die Schrottpresse, Fachblatt für gut abgehangene Neuigkeiten, präsentiert: Weihnachtsgedichte! Na ja – fürs nächste Jahr vielleicht. Oder zu Ostern, wenn das Aluminiumpapier auf Hase umgetopft ist. 1+

Veröffentlicht unter Bildungsauftrag | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

24.12.1945 – 28.12.2015

Allen Mitleser und Bloggern Dergl, Stony, Fluchtwagenfahrer, Flatter, Tikerscherk, Annika, der Doctor, Mechthild, die Schlandrätin, daMax, der Emil, Stefan R., Epikur, Dame von Welt, Jules van der Ley, Dieter Schablonsky, Celebrity Jane, OldFart, Pjotr56, Latjamilln, Pentimento, L´Andratté, das kleine Teilchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 33 Kommentare

… schön? … putzig?… überfüssig?… ganz & gar ekelhaft?

Tikerscherk hat ein Katzenbild gepostet und das kann ich natürlich nicht unbeantwortet lassen. Hier also Katze Frida. Frida nach der gleichnamigen. Frida verfiel nach dem ersten zarten Kälte – und Nässeeinbruch diesen Jahres in eine Art Totenstarre auf dem Katzenkratzsessel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auf dem Nachttisch | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

nur ein Überlebender

  Rheinmetall (est.1889) proudly presents: Das Spürluchs-Panzerfahrzeug Survivor R. Auch wenn der Name »Überlebender« keinesfalls unserer Firmentradition entspricht, so sind wir doch gerne dem Wunsch des Bundeslands Sachsen nachgekommen, uns von zwei dieser famosen Fahrzeuge zu trennen. 1+

Veröffentlicht unter Auftragsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , | 28 Kommentare