Snowden

snowden

Wollen wir hoffen, daß diese Öffentlichkeit noch existiert und nicht nur die mehr oder weniger gut bezahlten Jubelperser und Rechtsstaatstrolle.

Pic via daMax

0
Dieser Beitrag wurde unter Polemik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Snowden

  1. Der Duderich sagt:

    Hey!
    Habe das Zitat bei mir reblogged.
    Kennst Du die Quelle des Zitates?
    Gruß, Dude

    0

  2. pantoufle sagt:

    Nein: Habe hirnlos bei daMax reblogt. Höre im übrigen gerade Neil Young und Co – bin also gerade in den sechziger Jahren – da ist das nicht so wichtig mit der Quellenlage.

    Was aber das Zitat betrifft, so kann es von jedem kommen. Das ist der Punkt. Eben derjenige, weswegen es überhaupt noch Menschen gibt, die dieses Risiko auf sich nehmen. Wenn Du so willst: Es ist der letzte Satz, den es zu sagen gilt.

    0

  3. Teaser sagt:

    In diesem Sinne:
    “We’re finally on our own, this summer I hear the drummin’ …

    0

  4. pantoufle sagt:

    Tin soldiers and Nixon coming,
    We’re finally on our own.
    This summer I hear the drumming,
    Four dead in Ohio.

    Gotta get down to it
    Soldiers are cutting us down
    Should have been done long ago.
    What if you knew her
    And found her dead on the ground
    How can you run when you know?

    Gotta get down to it
    Soldiers are cutting us down
    Should have been done long ago.
    What if you knew her
    And found her dead on the ground
    How can you run when you know?

    Tin soldiers and Nixon coming,
    We’re finally on our own.
    This summer I hear the drumming,
    Four dead in Ohio.

    Ohio

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *